Navigation

Forschungsmethodisches Seminar / Seminar Wirtschaftsinformatik (Bachelor)

Aktuelle Informationen zum Sommersemester 2020

Die Module „Forschungsmethodisches Seminar“ und „Seminar Wirtschaftsinformatik“ werden auch im Sommersemester 2020 in Kooperation mit DATEV angeboten. Aufgrund der Einschränkungen durch den Coronavirus finden sie jedoch ausschließlich online und ohne Präsenztreffen mit dem Praxispartner statt.

Es stehen 15 Plätze für das Seminar zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Bewerbungen für das Seminar bis zum 19.04.2020 (23:59 Uhr) unter folgendem Link ein:

Zum Bewerbungsportal

Kursinhalt

Studierende werden praxisnahe Fragestellungen zum Thema „Process Mining zur Analyse von Software“ bearbeiten

Lernziele

Das Seminar gliedert sich inhaltlich in zwei Teilbereiche auf, dem Forschungsmethodischen Seminar und dem Seminar Wirtschaftsinformatik (Bachelor). Für jedes der beiden Seminare werden verschiedene Lernziele für die Studierenden verfolgt.

  • Hinsichtlich des forschungsmethodischen Teils sollen die Studierenden lernen Forschungsfragen zu formulieren und Forschungsmethoden anzuwenden, um die zuvor formulierten Forschungsfragen im Kontext des Process Mining systematisch zu beantworten. So können sie ihre Fähigkeiten in den Bereichen des wissenschaftlichen Arbeitens als auch dem Präsentieren ihrer Erkenntnisse verbessern.
  • Hinsichtlich des Wirtschaftsinformatik-Teils sollen die Studierenden ihr Wissen im Bereich des Process Mining verbessern. Dabei soll nicht nur theoretisches Wissen erlangt, sondern auch angewandt werden. Dies kann z. B. durch eine ausgeführte Datenanalyse, eine entwickelte Methode oder eine implementierte Technik erfolgen.

Unterrichtssprache

Deutsch

Prüfungsform

Seminararbeit (100 %) 

Verwendbarkeit des Moduls

Modul im Schlüsselqualifikationsbereich im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik (82310 / 82385).

Organisation

Das Forschungsmethodische Seminar (5 ECTS) und das Seminar Wirtschaftsinformatik (Bachelor) (5 ECTS) werden in der Regel in Kombination angeboten (10 ECTS). Die Studierenden haben aber generell die Möglichkeit nur eines der beiden Seminare (5 ECTS) zu belegen.

Zeit Event
24. Apr 2020, 14:00 – 15:30 Kick-off (online)
15. Mai 2020, 14:00 – 15:30 Präsentation Forschungsfrage und -methode (online)
05. Jun 2020, 14:00 – 15:30 Zwischenpräsentation (online)
10. Jul 2020, 23:59 Abgabefrist für Seminararbeit
17. Jul 2020, 14:00 – 15:30 Abschlusspräsentation (online)

Weitere Hinweise zum Webauftritt